Zum Hauptinhalt gehen

4. Welche Farbtiefe sollte ich nutzen?